Mikko Sumusalo verstärkt den FC Rot-Weiß Erfurt

Mikko Sumusalo

Linksverteidiger Mikko Sumusalo wechselt zur kommenden Saison an den Steigerwald.

Der gebürtige Finne stand in der abgelaufenen Spielzeit bei RasenBallsport Leipzig unter Vertrag. In seiner Heimat durchlief der 26-Jährige alle Jugend-Nationalmannschaften, kam mit 21 Jahren zu seinem Debüt in der finnischen Herrenmannschaft und absolvierte dort 4 Spiele.

Torsten Traub: „Mikko ist ein gut ausgebildeter Fußballer, der uns verstärkt und unserem Spiel Stabilität verleihen kann.“

Mikko unterschreibt beim FC Rot-Weiß Erfurt einen Vertrag bis 2017.

25.06.2016 \ Profis