U19 & U17 sind auswärts gefordert, U15 empfängt Union Berlin

Ausblick KW 45

U19 zu Gast beim BFC Dynamo

Am Sonntag spielen unsere Rot-Weißen in der Regionalliga Nordost gegen den BFC Dynamo und treffen hierbei auf den Zehnten der Tabelle. Nach dem Unentschieden am letzten Wochenende gegen Tennis Borussia Berlin will unsere U19 beim BFC drei Punkte holen, um an er Spitzengruppe dranzubleiben.

Spielbeginn: Sonntag, den 12.11.2017, 14:00 Uhr, Berlin

U17 gastiert bei Dynamo Dresden

Bereits am morgigen Samstag bestreiten unserer B-Junioren ihr Gastspiel bei der U16 von Dynamo Dresden und wollen ihre Serie von bereits acht Spielen ohne Niederlage ausbauen. Nach dem Sieg gegen Tennis Borussia Berlin können unsere Jungs mit viel Selbstvertrauen nach Dresden reisen, um für die nächsten Punkte zu kämpfen.

Spielbeginn: Samstag, den 11.11.2017, 13:00 Uhr, Dresden

U15 empfängt Union Berlin

Nach dem Sieg gegen den Halleschen FC am vergangenen Wochenende hat unsere U15 nun eine weitere schwere Aufgabe vor der Brust und empfangen den Tabellenzweiten von Union Berlin. Die Gäste haben erst zwei Spiele verloren und haben bereits 24 Punkte gesammelt. Trotzdem wollen unsere Jungs ihr Heimspiel am Johannesplatz erfolgreich gestalten, um weitere Punkte zu holen.

Spielbeginn: Samstag, den 11.11.2017, 13:00 Uhr, Johannesplatz


Die weiteren Partien im NLZ:

Samstag, den 11.11.2017:

U12: FC Borntal Erfurt – FC RWE U12, 10:30 Uhr, Borntalweg

Sonntag, den 12.11.2017:

U16: 1. SC Heiligenstadt – FC RWE U16, 10:30 Uhr, Heiligenstadt
U14: FC RWE U14 – BSV Eintracht Sondershausen, 10:30 Uhr, Cyriaksgebreite
U13:FC RWE U13 – FC Union Mühlhausen, 10:30 Uhr, Steigerwaldstadion
U10: FSV Sömmerda – FC RWE U10, 10:00 Uhr, Sömmerda

10.11.2017 \ Nachwuchs