Vierter Test gegen den SV Donaustauf endet 1:1 Unentschieden

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat am Sonntagnachmittag gegen den Bayernligisten SV Donaustauf sein viertes Testspiel in der Saisonvorbereitung bestritten. Trotz Überlegenheit und vielen hochkarätigen Möglichkeiten mussten sich die Rot-Weißen nach 90 Minuten mit einem Remis zufrieden geben.

In einer chancenarmen ersten Halbzeit gingen die Gäste gegen passive Erfurter in der 41. Minute mit 1:0 in Führung. Nur 3 Minuten später erzielte Enrico Startsev den Ausgleich, dem nach einem Ball von der linken Seite im Zentrum freie Bahn gelassen wurde. Im zweiten Durchgang war Erfurt die klar bessere Mannschaft, verpasste allerdings mehrfach die Führung und musste sich am Ende mit dem Remis zufrieden geben.

Der nächste Test findet kommenden Sonntag, den 25.07.2021 um 13:00 Uhr beim 1. FC Magdeburg statt.

18.07.2021 \ 1. Mannschaft