Vorbericht zum Auswärtsspiel gegen den FC Energie Cottbus

rwe_facebookevent_1920x1080_07253.jpg

Am 3. Spieltag reist der FC Rot-Weiß Erfurt zum 3. Liga-Absteiger FC Energie Cottbus. Anstoß im Stadion der Freundschaft ist am Sonntag, dem 04. August um 13:30 Uhr.

Nach dem 2:2 Unentschieden gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig am vergangenen Mittwochabend, soll am Sonntag der erste Dreier eingefahren werden. Cheftrainer Thomas Brdaric muss dabei weiterhin auf Lukas Novy und Jan Roschlaub verzichten. Ob Mittelstürmer Sinisa Veselinovic zur Verfügung steht, ist noch fraglich.

Der FC Energie Cottbus musste zuletzt eine herbe 2:5 Niederlage bei Hertha BSC II hinnehmen. Das Auftaktspiel gewannen die Brandenburger dagegen mit 3:1 gegen die VSG Altglienicke. Claus-Dieter „Pele“ Wollitz kann auf Grund des personellen Umbruchs nach dem Abstieg aus der 3. Liga, aktuell lediglich auf 16 Spieler zurückgreifen. Mit Tobias Hasse treffen wir in Cottbus auf einen alten Bekannten, der 23-jährige ist im Sommer von Erfurt an die Spree gewechselt.

RWE.tv ist wie gewohnt vor Ort und berichtet ab 13:15 Uhr live vom Spiel.

Das RWE-Fanhaus gibt hier die Spieltagsdaten zum Auswärtsspiel bekannt.


Die Pressekonferenz vor dem 3. Spieltag:

Links

02.08.2019 \ Profis