Zahlt Rombach die Gehälter persönlich? - Worschech und Günther ziehen sich aus Präsidium des FC Rot-Weiß Erfurt zurück - Teure Nachpflasterung der Erfurter Multifunktionsarena befremdet Michael Panse

Zahlt Rombach die Gehälter persönlich?
Bis zur RWE-Mit­glie­der­ver­samm­lung am 1. De­zember sind es noch 22 Tage. Dann sol­len alle Zah­len auf den Tisch, wie schlecht es wirk­lich um Rot-Weiß steht. Der Klub hat min­des­tens 5,5 Mio Euro Ver­bind­lich­kei­ten, konn­te zu­letzt nicht die Miete fürs Sta­di­on be­zah­len. \ weiterlesen

Worschech und Günther ziehen sich aus Präsidium des FC Rot-Weiß Erfurt zurück
Claus Worschech und Sandro Günther legen ihr Amt als Präsidiums-Mitglied des FC Rot-Weiß Erfurt mit sofortiger Wirkung nieder. \ weiterlesen

Teure Nachpflasterung der Erfurter Multifunktionsarena befremdet Michael Panse
Wieder sorgt die Multifunktionsarena für Schlagzeilen. CDU-Stadtrat Michael Panse bezieht sich auf die Nachbesserungen der Sicherheitsparameter, unter anderem die Nachpflasterung hinter den Fanbereichen. Die dafür notwendigen Kosten von 330.000 Euro würden ihn überraschen und befremden. \ weiterlesen