Erfurt dreht Spiel gegen Magdeburg - FC Rot-Weiß Erfurt: Doppelschlag sorgt für Wende - So feiert das Netz den Sieg von Rot-Weiß Erfurt - Huth sorgt für Erfurts große Erleichterung - Erfurt schöpft Mut - und bangt - Härtel angefressen: "Selten dämlich" - Erfurt lebt noch, und wie! - FCM patzt beim Tabellenletzten

Erfurt dreht Spiel gegen Magdeburg
Sensationeller 3:1-Sieg für Rot-weiß Erfurt gegen den 1. FC Magdeburg nach Rückstand vor 7231 Zuschauern. Erfurt nun nur noch drei Punkte hinter dem rettenden Ufer! \ weiterlesen

FC Rot-Weiß Erfurt: Doppelschlag sorgt für Wende
Durch den überraschenden 3:1-Sieg über den 1. FC Magdeburg verkürzt Tabellenschlusslicht FC Rot-Weiß Erfurt in der Dritten Liga den Rückstand zum rettenden Ufer auf drei Punkte. \ weiterlesen

So feiert das Netz den Sieg von Rot-Weiß Erfurt
Ungeschlagen im Jahr 2018! Die 34 Punkte Unterschied hat man nicht gesehen! Die haben doch heimlich trainiert! So freuen sich die RWE-Fans im Netz über den Sieg gegen den 1. FC Magdeburg. \ weiterlesen

Huth sorgt für Erfurts große Erleichterung
Der FC Rot-Weiß Erfurt schöpft neuen Mut im Abstiegskampf. Die Thüringer fuhren am Montagabend einen 3:1-Sieg gegen Aufstiegsanwärter 1. FC Magdeburg ein. Dabei kam das Tabellenschlusslicht nach einem 0:1-Rückstand zurück. Den Schlusspunkt setzte schließlich Angreifer Huth kurz vor dem Abpfiff. \ weiterlesen

Erfurt schöpft Mut - und bangt
Turbulente Tage für den FC Rot-Weiß Erfurt: Mit einem 3:1-Sieg setzte das Tabellen-Schlusslicht am Montagabend ein dickes Ausrufezeichen im Abstiegskampf. Doch schon am Dienstag wird es wieder spannend: Der Klub muss beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Nachweis von rund 1,5 Millionen Euro vorlegen, um einem Punktabzug zu entgehen. \ weiterlesen

Härtel angefressen: "Selten dämlich"
Der 1. FC Magdeburg hat einen erfolgreichen Start in das Pflichtspieljahr 2018 verpasst: Trotz einer 1:0-Führung beim Tabellen-Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt ging der Aufstiegsanwärter mit einer 1:3-Niederlage vom Feld. Cheftrainer Jens Härtel zeigte sich nach der Partie entsprechend verärgert. \ weiterlesen

Erfurt lebt noch, und wie!
Kellerkind Rot-Weiß Erfurt hat drei ganz wichtige Zähler im Abstiegskampf eingefahren. Beim 3:1-Jahresauftakt drehten die Thüringer gegen Aufstiegsaspirant Magdeburg die Partie und schnuppern nun wieder am Klassenerhalt. \ weiterlesen

FCM patzt beim Tabellenletzten
Drittligist 1. FC Magdeburg hat bei FC Rot-Weiß-Erfurt seine Führung vergeben und spielte trotz zahlreicher Chancen nur 3:1 (0:0). \ weiterlesen