Entlassungsschreiben des Aufsichtsrates

Die schriftliche Mitteilung des Aufsichtsrates zur Absetzung des Präsidenten

Sofortige Entlassung des Präsidenten durch den Aufsichtsrat


Sehr geehrter Herr Rombach,


der Aufsichtsrat macht hiermit von seinem satzungsgemäßen Recht Gebrauch, Sie als Präsidenten des FC Rot-Weiß Erfurt aus wichtigem Grund unter Berufung auf §27 BGB Abs. 2 mit sofortiger Wirkung zu entlassen (s. Satzung Art. 13).


Hochachtungsvoll,


Dr. Peter Kästner

Aufsichtsratsvorsitzender

02.11.2017 \ Verein