005 | Informationen aus dem Präsidium des FC Rot-Weiß Erfurt e.V.

1.448 Mitglieder halten dem FC Rot-Weiß Erfurt e.V. weiterhin die Treue

rwe_praesentation_sponsor_297x210_farbig_1022.png

In den letzten Monaten hat das Präsidium und die Mitgliederbetreuung des Vereins umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Mitgliederdaten zu aktualisieren und alle bisherigen Vereinsmitglieder auf neue Kontodaten hinzuweisen. Im September und dann nochmals im Dezember 2020 wurden alle Mitglieder schriftlich darüber informiert. Ende des Jahres 2020 wurden dann nochmals an alle uns bekannten Mailadressen unserer Mitglieder die nötigen Informationen geschickt. Im Ergebnis können und müssen wir feststellen, dass trotz der schwierigen Zeit, die der FC Rot-Weiß Erfurt e.V. seit drei Jahren durchlebt, weiterhin 1.448 Mitglieder dem Verein die Treue halten.

Das ist ein beachtlicher Erfolg für diesen Fußballverein, der im Sommer letzten Jahres kurz vor der Auflösung stand. Es ist aber zugleich auch ein Ansporn, all diejenigen zurück zu gewinnen, die dem Verein den Rücken gekehrt haben und auch dahingehend, gänzlich neue Mitglieder zu gewinnen.

Die Präsidiumsmitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht, transparent und offen zu kommunizieren. Zu dieser neuen Art der Kommunikation gehört die öffentliche Mitteilung dazu, dass viele nun ehemalige Mitglieder des Vereins über Jahre hinweg und auch schon vor dem Insolvenzverfahren keinen Mitgliedsbeitrag entrichtet haben. Der Ausschluss der nicht zahlenden Mitglieder ist und bleibt eine der satzungsgemäßen Aufgabe des Präsidiums.

24.02.2021 \ FC RWE e.V.