Kevin Pino Tellez unterstützt den FC Rot-Weiß Erfurt

Der 23-jährige Mittelfeldspieler konnte das Trainerteam um Cheftrainer Thomas Brdaric im Probetraining überzeugen und wird den FC Rot-Weiß Erfurt ab sofort unterstützen. Er kommt vom KFC Uerdingen 05, mit dem er in der vergangenen Saison Meister der Regionalliga West wurde. Kevin wurde in der Jugend bei Rot-Weiß Essen ausgebildet und hat in der Vergangenheit unter anderem beim LSK Hansa, bei der TSV 1860 München II und beim VfR Neumünster gespielt.

„Wir freuen uns mit Pino einen jungen & talentierten defensiven Mittelfeldspieler verpflichtet zu haben, der unsere Mannschaft ergänzt und die verletzungsbedingte Lücke schließen soll", so Sportdirektor Oliver Bornemann und führt fort: „Pino ist ein defensivstarker, ballgewandter und technisch versierter Spieler, der versucht Situationen spielerisch zu lösen und ein gutes Passspiel hat."

17.08.2018