Patrick Aguilar bleibt beim FC Rot-Weiß Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat den Vertrag mit Patrick Aguilar verlängert. Der 20-jährige, der im Sommer 2017 von RB Leipzig zum FC Rot-Weiß Erfurt wechselte, bleibt dem Trainerteam um Manuel Rost und Goran Miscevic auch in der kommenden Saison erhalten.

Franz Gerber: "Wir freuen uns sehr darüber, dass es uns mit Patrick Aguilar gelungen ist, einen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs weiter an den FC Rot-Weiß Erfurt zu binden. Patrick ist ein junger, entwicklungsfähiger und vor allem ehrgeiziger Spieler."

Patrick Aguilar: "Ich freue mich sehr über meine Vertragsverlängerung und kann es kaum erwarten, dass die Saison am Sonntag endlich wieder losgeht."

06.08.2021 \ 1. Mannschaft