Darryl Geurts verstärkt den FC Rot-Weiß Erfurt

Der 23-jährige linke Mittelfeldspieler wechselt vom SC Paderborn 07 für zunächst 1 Jahr nach Erfurt. Geurts durchlief sämtliche Nachwuchsstationen des FC Energie Cottbus, bevor er sich im Sommer 2013 Holstein Kiel angeschlossen hat. Anschließend wechselte er zum FSV Union Fürstenwalde. Mit Fürstenwalde wurde er in der Saison 2015/16 Oberligameister und feierte den Aufstieg in die . Zur Saison 2017/18 wechselte er dann zum SC Paderborn 07 und durfte erste Erfahrungen in der 3. Liga sammeln.
„Wir freuen uns mit Darryl einen schnellen linken Flügelspieler verpflichtet zu haben, der unsere Offensive unterstützen wird“, so Sportdirektor Oliver Bornemann zu der Neuverpflichtung.
25.06.2018 \ Verein