Wir, der FC Rot-Weiß Erfurt haben die vom Deutschen Fußball Bund initiierte Aktion zum vergangenen Heimspiel gegen den FC Viktoria 1889 Berlin unterstützt und bedankten uns am vergangenen Heimspiel recht herzlich bei unseren ehrenamtlichen Helfer für die unzähligen Stunden an persönlichem Einsatz, Herzblut und Leidenschaft.

Denn auch der RWE wird zu den Heimspielen im Steigerwaldstadion von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern unterstützt. Am Spieltag sind bis zu 30 ehrenamtlich Tätige im Einsatz und unterstützen den FC Rot-Weiß Erfurt auf verschiedensten Positionen, unter anderem bei dem Bandenauf- und Abbau,der Besucherlenkung und beim Verkauf der Stadionzeitungen. Des Weiteren betreuen die ehrenamtlichen Helfer die Einlaufkinder und Steigerwaldfankids sowie die mobilitätseingeschränkten Fans.

„Wir danken den ehrenamtlichen RWE-Helfern sehr für Ihren tollen Einsatz! Es ist klasse wie sie bei Wind und Wetter und bei verschiedenen Aktionen, nicht nur rund um den Heimspieltag, aktiv sind. Durch Ihren wertvollen Einsatz wird vieles erst möglich gemacht. Aus diesem Grund werden wir zukünftig um mehr Helfer werben, um diesen wichtigen Bereich noch weiter auszubauen“, so RWE Geschäftsführer Michael Krannich.

14.12.2019 \ FC RWE