Liveübertragung durch RWE.tv

Der FC Rot-Weiß Erfurt freut sich mitteilen zu dürfen, dass die Liveübertragung der kommenden Spiele durch RWE.tv weiterhin stattfindet. Die Liveübertragung wird aus wirtschaftlichen Gründen zukünftig kostenpflichtig sein. Das heutige Spiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf wird jedoch, als Entgegenkommen für die Fans und Anhänger des Fußballclubs, die es aus verschiedenen Gründen nicht ins Steigerwaldstadion schaffen, erneut kostenlos via RWE.tv gestreamt. Weitere Infos zur Organisation und den Konditionen folgen im Laufe der nächsten Woche.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Maßnahmen sind die Ausgaben am Spieltag deutlich höher als an “normalen” Heimspieltagen. Die Vermarktung von RWE.tv bietet dem FC Rot-Weiß Erfurt zusätzlich zu den Ticketverkäufen, eine Möglichkeit, die Kosten des Spieltags zu decken. Sollte es zukünftig zu verschärften Maßnahmen kommen, die weniger bis keine Zuschauer im Stadion erlauben, bietet der RWE.tv Livestream außerdem allen Fans und Anhängern des Clubs die Möglichkeit die Spiele weiterhin live zu verfolgen. Ein Interview rund um das Thema RWE.tv mit Sportdirektor Franz Gerber folgt um 13:45 Uhr im Vorbericht von RWE.tv und im Nachgang via Homepage und Social Media des FC Rot-Weiß Erfurt.

Wir wünschen allen Fans, ob im Stadion oder zu Hause vor den Bildschirmen, viel Spaß beim Heimspiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf.
16.10.2020 \ 1. Mannschaft