Lukáš Nový wechselt zum FC Rot-Weiß Erfurt

​Der 27-jährige Tscheche kommt vom VfB Auerbach und wird künftig die Defensive des FC Rot-Weiß Erfurt verstärken.

In der vergangenen Saison hat Nový 28 Spiele in der Regionalliga Nordost für den VfB Auerbach gespielt. Für den BFC Dynamo durfte er in der Saison 2014/15 insgesamt 21 mal auflaufen. Mit der TSG Neustrelitz wurde der Verteidiger Meister der Saison 2013/14 in der Regionalliga Nordost und spielte um den Aufstieg in die 3. Liga. Er verfügt über Erfahrung aus insgesamt 94 Regionalliga-Spielen.

Auch in diversen Länderspielen konnte Lukáš bereits wertvolle Erfahrung sammeln. Er spielte sowohl in der tschechischen U19 Nationalmannschaft als auch in der tschechischen U18 Nationalmannschaft.

Herzlich Willkommen in Erfurt, Lukáš!

30.05.2018