Manuel Rost übernimmt bis auf Weiteres die Rolle als Trainer

Nach dem überraschenden Rücktritt von Robin Krüger wird Manuel Rost am kommenden Samstag im Heimspiel gegen den FC International Leipzig als Trainer an der Seitenlinie stehen.

„Ich freue mich, dass Manuel die Teamlösung mitträgt und auch in Zukunft ein fester Bestandteil des Trainerteams ist“, so Franz Gerber.

Manuel Rost ergänzt: „Ich bin Rot-Weißer durch und durch. Selbstverständlich sehe ich mich als Teil des Teams und führe die Mannschaft optimistisch ins wichtige Spiel am Samstag!“

02.09.2020 \ 1. Mannschaft