Profis wieder im Training

Testspiele in der Türkei stehen inzwischen auch fest

Am Morgen ist unser Profiteam wieder zusammengekommen um in die Rückrundenvorbereitung einzusteigen. Weil die Wetterverhältnisse den Trainingsauftakt im Freien nicht zuließen, bat Trainer Stefan Krämer die Jungs am Vormittag zunächst in die Soccer-Halle. Alle Spieler, bis auf Jens Möckel und Andre Laurito, für die die Halle nach ihren Verletzungen nicht den richtigen Bodenbelag darstellt, waren dabei. Den Nachmittag wird die Mannschaft dann im Kraftraum im INJOY Xpress Erfurt verbringen. Sollte das Wetter morgen besser sein, dann geht es am Nachmittag auf den Kunstrasenplatz.

Unterdessen stehen auch die Gegner während des Trainingslagers vom 10.-17. Januar in der Türkei fest. Das erste Spiel bestreitet unsere Mannschaft am 12. Januar um 15.00 Uhr gegen die U21 Nationalmannschaft von Aserbaidschan im Trainingsquartier in Lara ( b. Antalya) auf der Anlage "Miracle". Die zweite Begegnung führt uns mit dem Tabellenführer der Regionalliga Nord, dem SV Meppen, zusammen. Dieses Spiel findet am 16. Januar um 15.30 Uhr in Belek auf der Anlage "Papillon" statt.

02.01.2017 \ 1. Mannschaft