Salomon Patrick Amougou Nkoa verstärkt den FC Rot-Weiß Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt freut sich, die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison bekanntgeben zu können.

Salomon Patrick Amougou Nkoa wechselt vom SW Wattenscheid 08 in die thüringische Landeshauptstadt. Der 21-jährige Innenverteidiger hat in Wattenscheid bis zum Saisonabbruch alle sieben Partien bestritten und dabei einen Treffer erzielt.

„Patrick ist ein junger talentierter Spieler, der uns in der Defensive verstärkt und unserem Spiel Stabilität verleihen kann. Wir freuen uns, dass er sich trotz einiger Angebote von höherklassigen Vereinen für den Wechsel zum FC Rot-Weiß Erfurt entschieden hat“, so Franz Gerber über die Neuverpflichtung.

24.04.2021 \ 1. Mannschaft