Vorbericht zum Heimspiel gegen den 1.FC Lok Leipzig

rwe_facebookevent_1920x1080_07252.jpg

Am 2. Spieltag empfängt der FC Rot-Weiß Erfurt den 1.FC Lokomotive Leipzig. Anstoß ist am Mittwoch um 19:30 Uhr im Steigerwaldstadion.

Die Erfurter mussten sich am 1. Spieltag mit 0:2 beim FC Viktoria Berlin geschlagen geben. Dementsprechend hoch ist die Motivation für das anstehende Heimspiel gegen Lok Leipzig. Vor heimischem Publikum will man in die Erfolgsspur zurückfinden und den ersten Dreier der neuen Saison einfahren.

Lok Leipzig hat das erste Pflichtspiel der neuen Saison mit 2:1 für sich entschieden. Gegen Hertha BSC II drehten die Sachsen die Partie, nachdem die Hertha zu Beginn in Führung gegangen war. Damit stehen die Leipziger nach dem ersten Spieltag auf Platz 6. Die Loksche haben sich in der Sommerpause in der Offensive unter anderem mit Stéphane Mvibudulu verstärkt. Der Offensivspieler war zuvor ein halbes Jahr an den RWE ausgeliehen.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Traditionsvereine im Steigerwaldstadion endete 2:1 für Lok Leipzig. Torschütze der Rot-Weißen war damals George Kelbel.

Die Pressekonferenz vor dem 2. Spieltag:

Organisatorische Hinweise

zum Heimspiel gegen 1. FC Lokomotive Leipzig, 31.7.2019, Anpfiff 19.30 Uhr

Hinweise zum Spiel für Gästefans:

Die Öffnung der Gästeblöcke F, G, H erfolgt um 18.30 Uhr.

Am Spieltag ist die Tageskasse geöffnet. Diese befindet sich in der Stadionallee und öffnet um 18.30 Uhr.

Anreise mit dem PKW:

  • Autobahn A4 Abfahrt Erfurt-Ost nehmen und links abbiegen auf L1052 in Richtung Erfurt
  • L1052 7,1 km folgen
  • Links abbiegen auf Häßlerstraße
  • nach 1,5 km weiter auf Johann-Sebastian-Bach-Straße
  • nach 280 m links abbiegen auf Stadionallee/ Leichtathletikhalle
  • Haltestelle Erfurt Hauptbahnhof
  • Stadtbahnlinie 1 Richtung Thüringenhalle —> Ausstieg Haltestelle Landtag/ Stadion Nord
  • Stadtbahnlinie 3 Richtung Urbicher Kreuz —> Ausstieg Haltestelle Tschaikowskistraße
  • Stadtbahnlinie 4 Richtung Wiesenhügel —> Ausstieg Haltestelle Tschaikowskistraße
  • Zoopark
  • Urbicher Kreuz
  • Grubenstraße
  • Messe
  • Europaplatz
  • Stadtbahnlinie 1 Richtung Thüringenhalle —> Ausstieg Haltestelle Thüringenhalle
  • Stadtbahnlinie 3 Richtung Urbicher Kreuz —> Ausstieg Haltestelle Stadion Ost
  • Stadtbahnlinie 4 Richtung Wiesenhügel —> Ausstieg Haltestelle Stadion Ost
  • Bitte KEINE großen Taschen oder Rucksäcke mitführen. Eine Taschenabgabe ist nur begrenzt möglich. Die maximal gestattet Taschengröße für den Stadioninnenraum ist 25 x 25 x 25 cm. Bitte lassen Sie größere Taschen in Ihren Fahrzeugen.
  • Sichtbar alkoholisierte Personen haben keinen Zutritt ins Stadion.

Nutzen Sie die Parkmöglichkeiten im Parkhaus „Am Stadion“. Parktickets können für 4,- € erworben werden.

Busse nutzen die Parkmöglichkeit in der Stadionallee. Johann-Sebastian-Bach-Straße. Folgen Sie dort bitte den Anweisungen der Ordner.

Anreise mit dem Zug

Anreise mit dem Zug und der Stadtbahnlinien:

Der Eingang und Ausgang zum Gästeblock erfolgt über die Stadionallee und ist ausschließlich den Fans des 1. FC LOK Leipzig möglich.

Bitte KEINE großen Taschen oder Rucksäcke mitführen. Eine Taschenabgabe ist nur begrenzt möglich. Die maximal gestattet Taschengröße für den Stadioninnenraum ist 25 x 25 x 25 cm. Bitte lassen Sie größere Taschen in Ihren Fahrzeugen.

Sichtbar alkoholisierte Personen haben keinen Zutritt ins Stadion.

Hinweise zum Spiel für RWE-Fans:

Einlass Block M, N, O, P, Q: Einlass aus Richtung Ost (Mozartallee)

(Sitzplatzbereich)Einlass ab 18.30 Uhr

Einlass für Rollstuhlfahrer

Einlass Block R, S, T, U:Einlass über Südeingang

(Stehplatzbereich)Einlass ab 18.30 Uhr

Westtribüne: geschlossen

Einlass VIP:Einlass über Multifunktionsgebäude (Süd)

Einlass ab 18.30 Uhr

Der Zugang über die Stadionallee ist für die Gästefans vorbehalten!


Kassen
öffnungen:

RWE Fanhaus: 17.00 Uhr

Tageskassen: 18.00 Uhr

Stehplatztickets Kasse Eingang Süd

SitzplatzticketsKasse vor Block J, K, L (Nordost)

Hinterlegte Tickets:Infokasse am Multifunktionsgebäude (Ost)

Hinterlegte VIP-Tickets: Infokasse am Multifunktionsgebäude (Ost)

Schiedsrichterkarten: Infokasse am Multifunktionsgebäude (Ost)

Anreise mit dem PKW:

ACHTUNG: Die Zufahrt Werner-Seelenbinder-Straße aus Richtung Arnstädter Straße ist nicht möglich. Bitte folgen Sie der Umleitung über die M.-Andersen-Nexö-Straße oder fahren Sie über „Am Schwemmbach“ und Käthe-Kollwitz-Straße.

Parkmöglichkeiten:

Nutzen Sie bitte die Parkmöglichkeiten im südlichen und westlichen Stadionumfeld sowie P+R-Parkplätze und das Verkehrsangebot der EVAG. Bitte parken Sie nur in den gekennzeichneten Parkflächen.

Wir freuen uns auf euch!

29.07.2019 \ Profis